Geschichte

Liebe Närrinnen und Narren,
liebe Freunde, Sympathisanten und Förderer des Dürrweitzschener Carneval Clubs, bereits zum 32. Male öffneten sich dieser Tage die Türen zu unserer aufpolierten und festlich geschmückten Narren-Burg - dem Bürgerzentrum Thümmlitzwalde in Dürrweitzschen.

Wie alles einmal begann:
Aus der fixen Idee des früheren Leiters des 18-kt-Kühllagerhauses der LPG Obstproduktion Dürrweitzschen und heutigen Ehrenmitgliedes des Vereins -
 Hans Schumann (* 1924 - † 2008) - in Dürrweitzschen eine zünftige „Appelfete“ zu feiern, wurde 1984 zum ersten Mal mit großem Elan, viel Fleiß und Schweiß und mindestens ebenso großer Kulisse der legendäre Lagerhaus-Fasching geboren. Nach 3 weiteren erfolgreichen Veranstaltungen setzten sich die aktivsten Karnevalisten unter uns im März 1987 an einen Tisch und beschlossen, einen Karnevalsverein mit dem Namen Dürrweitzschener Carneval Club „DCC“ zu gründen. Damit war der Grundstein für die Vereinsarbeit gelegt und wir konnten mit unserer ersten offiziellen DCC-Veranstaltung am 11.11.1987 beginnen.

Unser Ziel war und ist es auch für die kommende Zeit, den Närrinnen und Narren, die uns zu unseren Veranstaltungen besuchen, Kurzweil und Unterhaltung, gemischt aus Traditions- und Showtanz, gespielten Sketchen und Einlagen, Büttenreden und Playbacks zu bieten.

Mit unseren anfänglich 45, heute konstant 65 Mitgliedern stellten wir einen Elferrat, eine Große Funkengarde und seit 1995 mit den Nachwuchsfunken auch eine kleine Funkengarde, eine Büttelgarde als Ordnungsgruppe, die Vereinsfrauen als die „guten Geister“ hinter der Bühne sowie eine Gruppe von Bühnentechnikern, Gestaltern, Dekorateuren und Kanonieren auf.

Für die Kinder, die ja in unserem Verein als Narrennachwuchs eine ganz besondere Rolle spielen, führten wir ebenfalls je eine Veranstaltung, den alljährlichen großen Kinderfasching durch.

Vieles von alledem wäre natürlich nicht möglich gewesen, wenn wir nicht von Anfang an die großzügige Hilfe und Unterstützung der LPG Obstproduktion Dürrweitzschen, nach der Wende der Obstland Dürrweitzschen AG, gehabt hätten.

Als Hauptsponsor stellte sie uns ganz-jährig den „Sachsenkrug“ für Proben, Versammlungen und die Veranstaltungen der jeweiligen Faschingssession zur Verfügung.
Darüber hinaus unterstützt sie uns auch mit ihren prima schmeckenden frischen und flüssigen Sachsenobst Produkten. An dieser Stelle vielen Dank dafür!
Die Ideen für die Einlagen, die Gestaltung und Dekoration kam (und kommt bis heute) stets aus unseren eigenen Reihen. Dies setzt natürlich viele Proben und Sitzungen, die einmal wöchentlich im „Sachsenkrug“ stattfinden, voraus. Denn vor dem Applaus kommt der Schweiß.
 

Unsere Mottos

1987 / 1988     „An der Ostseeküste“

1988 / 1989     „Ein Jäger aus Kurpfalz“

1989 / 1990     „Wir grüßen die Dagebliebenen“

1990 / 1991     „Andere machen Krawall, wir Karneval“

1991 / 1992     „Durchs Schlüsselloch geguckt“

1992 / 1993     „Zurück in die Zukunft“

1993 / 1994     „Hollywood in Sachsen“

1994 / 1995     „Der Nächste bitte“

1995 / 1996     „Tausend Tele Tipps“

1996 / 1997     „10 Jahre heiter und doch kein bisschen gescheiter“

1997 / 1998     „1, 2, 3 Manege frei“

1998 / 1999     „Fantasia he, he, he heiße Nächte beim DCC“

1999 / 2000     „Ein Jahrtausend geht vorbei, wir feiern weiter 1, 2, 3“

2000 / 2001     „Eine Nacht auf Hawaii, der DCC ist voll dabei“

2001 / 2002     „15 Jahre mit Witz und Radau, wir machen weiter Weitzschen Helau“

2002 / 2003     „Der Teuro bringt uns nicht zu Fall, wir feiern weiter Karneval“

2003 / 2004     „Olympia hat 5 Ringe, der DCC ist guter Dinge“

2004 / 2005     „Beim DCC da geht es rund, den Karneval ist sehr gesund“

2005 / 2006     „Ein Stein, ein Kalk, zwei Bier, wir Narren hausen hier“

2006 / 2007     „Der DCC feiert heut was Rundes – zum 20-sten ein Kessel Buntes“

2007 / 2008     „Diesmal geht’s für Jung und Alt mit dem DCC in den Märchenwald“

2008 / 2009     „ Auch wenn man MTL uns nimmt, wir bleiben närrisch froh gestimmt"

2009/ 2010      "Der DCC ist für jedem Spaß bereit, wir machen eine Reise durch die Zeit"

2010/ 2011      "Närrisch lassen wir uns treiben, von den schönsten Filmen aller Zeiten"

2011/ 2012      "Silbern glänzt manch Narrenhaar, der DCC wird 25 Jahr"

2012/ 2013      "Olé, Olé, Olé, es tanzen die Puppen beim DCC"
  

2013/ 2014      "Heut´ erlebt ihr ein blaues Wunder, der DCC macht Narren munter!" 

2014/2015       "Alles voller Stars und Glitter, beim DCC im Blitzlichtgewitter"

2015/2016       "Dauerwelle ist wieder Mode, der DCC holt die 80er aus der Komode"

2016/2017       "Wir haben gezählt und uns gewundert, in siebzig Jahren werden wir Hundert"
2017/2018       "Kommt zum DCC und seht was, wir fiegen nach Las Vegas"
2018/2019       "Angetreten zum Rapport, wir feiern bis zum Morgensport"